#WirLesenFrauen

Der achte März ist bekanntlich internationaler Frauentag, an dem darauf aufmerksam gemacht wird, dass immer noch um Gleichberechtigung gekämpft werden muss. Am 08.03.2019 startete Eva-Maria Obermann #WirLesenFrauen und viele schlossen sich ihr an. Marlene startete ihre Webseite IchLeseFrauen, viele lasen unter dem Hashtag mit und im #WirLesenFrauen Neujahrskalender wurden uns in der Zeit vom 01.12.2019…

Die 11. Buchse(a)iten Blogparade

Die BuchSaiten Blogparade (#BSBP) wurde von Katrin vom Blog BuchSaiten ins Leben gerufen. Ich bin über die liebe Petzi darauf gestoßen, auf deren Blog dieses Jahr die Blogparade stattfindet, und finde, dass es eine schöne Möglichkeit ist neue/andere Autorinnen und Autoren kennenzulernen oder Bücher zu entdecken, die ich unbedingt lesen möchte. Ich mache zum ersten…

Wer früher stirbt, ist schneller Tod – Florian Schwalb

Titel: Wer früher stirbt, ist länger Tod Autor: Florian Schwalb Verlag: Rabenwald Verlag ISBN: 978-3-96698-547-5 Seiten: 328 Klappentext: Alistair ist tot. Als wäre das nicht bereits ärgerlich genug, scheint er von der ewigen Ruhe aber nich weit entfernt zu sein, denn das Jenseits stellt ihn vor eine folgenschwere Entscheidung: Leben in der Verdammnis oder der…

Das unsichtbare Rentier – Sabine Engel

Titel: Das unsichtbare Rentier Autorin: Sabine Engel Illustrationen: Julia Bierkandt Verlag: Baumhaus ISBN: 978-3-8339-0600-8 Seiten: 205 Klappentext: Paul und seine Schwester Anna können kaum glauben, wer am 1. Dezember plötzlich in ihrer Küche steht: Gunnar, das unsichtbare Rentier! Und Gunnar plappert nicht nur ohne Unterlass. Er kann auch perfekt Schlittschuh laufen und sorgt für allerhand…

Das Geschenk – Sebastian Fitzek

Titel: Das GeschenkAutor: SebsatianVerlag: DroemerISBN: 978-3-426-28154-3Seiten: 367Klappentext:Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen.Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen - denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland.Doch er spürt: Dsd Mädchen…

Opfer 2117 – Jussi Adler-Olsen

Titel: Opfer 2117Autor: Jussi Adler-OlsenÜbersetzer: Hannes ThiessVerlag: dtv VerlagsgesellschaftISBN: 9-783-423-282-109Seiten: 585Klappentext:Die Tote am Strand von Ayia Napa trug noch immer einen Hauch von Rot auf ihren Lippen. Wie schön sie gewesen war. Auch wenn tiefe Falten in ihrem Gesicht erahnen ließen, warum sie sich auf den gefährlichen Weg über das Mittelmeer gemacht hatte. Assad erstarrte...Band…

Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse – Frida Skybäck

Titel: Die kleine Buchhandlung am Ufer der ThemseAutorin: Frida SkybäckÜbersetzerin: Hanna GranzVerlag: Insel Verlag BerlinISBN: 9-783-458-364-405Seiten: 543Klappentext:Die junge Witwe Charlotte erbt eine Buchhandlung in London. Von Ihrer Tante Sara, der sie nie begegnet ist. Der Riverside Bookshop übt eine fast magische Anziehung auf sie aus - und stellt sie vor einige Rätsel: Warum wurde ausgerechnet…

Himmeldonnerglöckchen! – Jasmin Zipperling

Titel: Himmeldonnerglöckchen!Autorin: Jasmin ZipperlingVerlag: BoD - Books on Demand, SelfpublisherISBN: 978-3-7448-0068-6Seiten: 74Klappentext:Als angehende Osterhäsin soll Hopsi stillsitzen, die Löffel spitzen und aufpassen. Aber Hopsi schmatzt, wenn sie aufgeregt ist und schlägt viel lieber Purzelbäume.Aus Versehen landet sie mit dem frechen Wichtel Michi in der Weihnachtswerkstatt. Das ist ein zauberhafter Ort, an dem man den Christbaumschmuck…

Mera Luna 2019 – Samstag, 10.08.2019

Im vergangenen Jahr habe ich auf einen Besuch beim Mera Luna verzichtet, aber in diesem Jahr musste es zumindest eine Tageskarte für den Samstag sein. Warum? Einer der angekündigten Acts waren Lacrimosa. Tilo und Anne waren in diesem Jahr schon auf Deutschland-Tour, nur hatte ich leider nicht die Gelegenheit eines der seltenen Konzerte zu besuchen.…

Kurt – Sarah Kuttner

Titel: Kurt Autorin: Sarah Kuttner Verlag: S. Fischer ISBN: 978-3-10-397424-9 Seiten: 240 Klappentext: Lena hat mit ihrem Freund Kurt ein Haus gekauft. Es scheint, als wäre ihre größte Herausforderung, sich an die neuen Familienverhältnisse zu gewöhnen, daran, dass Brandenburg nun Zuhause sein soll. Doch als Kurts kleiner Sohn bei einem Sturz stirbt, bleiben drei Erwachsene…